Atemfreiheit

5,00

Inhaltsstoffe: Holunderblüte, Schafgarbe, Thymian, Spitzwegerich, Pfefferminze und Salbei.

Zubereitung: 2-3 TL pro Tasse, heißes Wasser, 7-10 Minuten ziehen lassen.

 

Artikelnummer: 601 Kategorie:

Beschreibung

Der Atemfreiheittee wird aus heimischen Kräuter von uns in sorgfältiger und biologisch nachhaltiger Kleinarbeit angebaut und weiterverarbeitet. Selbstverständlich verwenden wir dabei keine synthetischen Dünger oder Pestizide. Die Trocknung wird unter schonenden Bedingungen im Schatten vorgenommen um keine wichtigen Pflanzenstoffe zu verlieren.

Verwendung des Atemfreiheittees

Bei akuten Atemwegsbeschwerden bis zu 6 Tassen Tee täglich trinken. Honig zum Süßen verwenden.

Wirkung Atemfreiheittee

  • Holunder ist eine der ältesten Heilpflanzen. Es konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden, dass es die Bronchialsekretion steigert und damit Halsbeschwerden entgegen wirkt.
  • Spitzwegerich ist dank der tonisierenden Bitterstoffe und der Kieselsäure ein ausgezeichnetes Hustenmittel.
  • Thymian wirkt mit dem Hauptwirkstoff, Thymos, krampflösend und desinfizierend und ist deshalb hilfreich bei Atemwegsentzündungen, Bronchitis und Keuchhusten.
  • Schafgarbe und Pfefferminze wirken antimikrobiell und helfen bei Entzündungen im Hals- und Rauchenraum (siehe auch Pfefferminzöl).
  • Salbei heilt Entzündungen am Zahnfleisch, Mund und Rachen (siehe auch Salbeiöl).

Nebenwirkungen

  • Salbei ist während der Schwangerschaft nicht empfehlenswert.

Quellen

‚Grüne Apotheke‘ Dr. Jörg Grünwald, Christoph Jänicke; Gräfe und Unzer Verlag GmbH, München, 2004.

National Center for Complementary and Integrative Health (NIH): Online: https://nccih.nih.gov/health (Abgerufen 12/2020)

European Medicines Agency (EMA) Online: https://www.ema.europa.eu/en/medicines/herbal (Abgerufen 12/2020)

Zusätzliche Information

Gewicht 0.07 kg
Größe 9 × 5 × 12 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.