Sonnensalz

4,50

Zutaten: Alpensalz, frischer Ingwer, Karotte, Knoblauch und Kurkumawurzel; Rosmarin, Zitronenschale, Senfsamen und Pfeffer.

Verwendung: Für Suppen, Gemüse, Aufstriche und asiatische Gerichte.

Inhalt: 55 gr.

Vorrätig

Artikelnummer: 202 Kategorie:

Beschreibung

Unser Sonnensalz wird in liebevoller Handarbeit von uns hergestellt. Hierbei stammen die heimischen Kräuter und Gewürze aus eigenem biologisch kontrolliertem Anbau. Dabei ernten und verarbeiten wir die Kräuter besonders schonend um möglichst wenige der Aromen und medizinischen Pflanzenstoffe zu verlieren. Insbesondere das gemeinsame Trocknen von frischen Kräutern und Alpensalz hilft die Aromen zu erhalten und sorgt für ein besonderes Geschmackerlebnis.

Wie kann ich das Sonnensalz verwenden?

Unser Sonnensalz erlangt seine gelbe Farbe durch die Kurkumawurzel.  Heutzutage ist diese gelbe Wurzel in aller Munde wegen ihrer Heilwirkung bei verschiedenen Volkskrankheiten, wie Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen oder Diabetes. Viele dieser Wirkungen konnten bereits wissenschaftlich nachgewiesen werden [3].  Dabei ist Kurkuma nicht nur gesund, sondern auch noch lecker und verleiht dem Essen eine schöne gelbe Farbe. Besonders gut passt es zu Suppen, Soßen Gemüsegerichte und asiatische Woks.  Wir empfehlen das Gewürzsalz bereits beim anbraten mit in die Pfanne zu geben, dann entfalten sich die Aromastoffe besonders gut.

Woher stammen die Inhaltsstoffe im Sonnensalz?

Als Salz verwenden wir hochwertiges und regionales Alpensalz aus Deutschland. Die bei uns heimischen Kräuter, Blüten und Gewürze werden von uns selbst in Osthessen angebaut und geerntet. Dabei legen wir besonderen Wert auf einen ökologischen Anbau und sorgfältige Ernte, sowie Weiterverarbeitung (erfahre mehr Über uns). Die verwendete Kurkuma wird frisch verarbeitet und stammt aus ökologischem Anbau aus Kolumbien.

Wie wirken sich die Kräutersalze positiv auf meinen Körper aus?

Es gibt verschiedene Gründe warum du natürliche Kräutersalze in deinem Essen verwenden solltest. Ein Grund ist, dass man seine Salzzufuhr reduziert. Durch die natürlichen Geschmacksverstärker in Gewürzen ist weniger Salz nötig um ein zufriedenstellendes Geschmackserlebnis zu erreichen. Ein weiterer Grund ist, dass die Gewürze, Kräuter und Blüten sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, essentielle Amino- und Mineralstoffe enthalten, die für eine ausgewogene und gesunde Ernährung unbedingt notwendig sind. Zudem ist auch nachgewiesen, dass Gewürze gut für die Verdauung sind und die Darmbakterien (Mikrobiom) und damit die Darmflora positiv beeinflussen. Besonders Ingwer, Kurkuma, Fenchel, Kümmel und Oregano helfen die aufgenommen Nahrung besser zu verdauen.

Quellen

[1] Christine T. Peterson, Prebiotic Potential of Culinary Spices Used to Support Digestion and Bioabsorption, . 2019; 2019: 8973704.

[2] Der Querschnitt online: Kräuter und Gewürze: https://www.der-querschnitt.de/archive/3310 (Abgerufen 01/21)

[3]Susan J. Hewlings, Douglas S. Kalman, Curcumin: A Review of Its’ Effects on Human Health, . 2017 Oct; 6(10): 92.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.15 kg
Größe 4 × 4 × 11 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sonnensalz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.